Renapur
UK US IE EU DE AU

+44 (0)1903 893990

Lederreinigung mit der Renapur Produktpalette

We have now opened stores in many different locations worldwide for your convenience.

It seems that there is now a more convenient store for you to use. Please choose from the store options below, which store you would like to shop at:

Your recommended store is our US store.


UK

Our UK Store
Purchase in Pounds (£)
Worldwide Delivery from the UK

US

Our US Store
Purchase in Dollars ($)
US Delivery from the US

EU

Our German Store
Purchase in Euros (€)
European Delivery from Germany

DE

Unser Deutscher Shop
Kaufen Sie in Euro (€)
Europäische Versand erfolgt aus Deutschland

 

IE

Our Irish Store
Purchase in Euros (€)
Irish Delivery from Ireland

AU

Our Australasian Store
Purchase in Australian Dollars (A$)
Australasian Delivery from Australia

Registrieren Sie sich für unseren Online Newsletter, um Tipps, Angebote, Gewinnmöglichkeiten und mehr zu erhalten!
  • YouTube
  • Twitter
  • Facebook
 

Die Informationen auf dieser Seite mit nützlichen Hinweisen und Tipps sollen dazu beitragen bei der Lederreinigung beste Ergebnisse zu erzielen.

Gerade bei hochwertigen Gegenständen aus Leder, wie z.B. Möbel, Motorradbekleidung, Autoinnenausstattung oder Sättel, dient eine sorgfältige Pflege der Werthaltung und Lebensverlängerung.

Im Folgenden finden Sie Anleitungen zur Reinigung und Imprägnierung von Leder.


Authentic Renapur Leather Balsam

Renapur Lederbalsam

Renapur Lederbalsam mit einem Schwamm hauchdünn auftragen – der Balsam soll vollständig ins Leder einziehen können. Überschüssige Menge auf dem Schwamm vor der Anwendung am Dosenrand abstreifen.

Bei oberflächlich verschmutzten Schuhen und Stiefeln können Sie Renapur Lederbalsam direkt anwenden ohne vorher einen Reiniger zu benutzen – Renapur Lederbalsam löst den Schmutz, der gleichzeitig mit dem Schwamm entfernt wird. Er ist auch auf feuchtem Leder anwendbar.

Renapur Lederbalsam zieht nach dem Auftragen schnell ins Leder ein und muss nicht nachpoliert werden.

Zu viel aufgetragener Balsam kann mit einem weichen, sauberen Tuch einfach abgewischt werden.


Renapur Leather Cleaner

Renapur Lederreiniger

Anleitung:

1. Leder vor dem Reinigen mit sauberem Wasser leicht anfeuchten.
2. 10-20ml Reiniger mit 1 Liter lauwarmem, sauberem Wasser verdünnen. Mit einem sauberen Schwamm das Reinigerwasser aufschäumen und mit dem Seifenschaum das Leder leicht einreiben. Bei starkem Schmutz verwenden Sie den Reiniger unverdünnt.
3. Spülen Sie das gereinigte Leder mit klarem Wasser nach und lassen es geschützt vor der Sonne oder direkter Heizungswärme langsam trocknen.
4. Für optimalen Schutz sollte das Leder anschließend mit Renapur Lederbalsam behandelt werden.


Renapur Leather Hi Shine

Renapur Hi-Shine

Anleitung:

1. Behälter kurz schütteln.
2. Renapur Hi-Shine auf einen Schwamm geben.
3. Renapur Hi-Shine mit dem Schwamm gleichmäßig auf dem Leder verteilen.
4. 30 Sekunden trocknen lassen.
5. Durch sanftes Polieren erhalten sie herrlichen Glanz.

Renapur Lederpflegeprodukte arbeiten Hand in Hand und ermöglichen dadurch Ihr Leder in bestmöglichem Zustand zu erhalten. Nachlassenden Glanz auf dem Leder können Sie somit auch mit Renapur Lederbalsam wieder auffrischen. Benützen Sie Hi-Shine wieder, wenn Renapur Lederbalsam den Glanz nicht mehr verstärken kann.

Hier ein alter Armeetrick zum Polieren: Stopfen Sie einfach einen alten dicken Socken in eine Nylonstrumpfhose oder -strümpfe und polieren damit Ihr Leder. Man erhält damit ein wesentlich besseres und schnelleres Resultat als auf irgendeine andere uns bekannte Art und Weise. Bitte benutzen Sie nur einfache Nylonstrümpfe, Netzstrümpfe haben in diesem Fall keine Wirkung.


Renapur Application Sponges with the Renapur Gift Pack

Anwendungs-Schwamm

Bitte beachten: Um ein optimales Ergebnis bei der Anwendung unsere Pflegprodukte zu erzielen, verwenden Sie bitte für jedes Mittel einen eigenen Schwamm (z.B. das Auftragen des Renapur Hi-Shine sollte nicht mit einem Schwamm erfolgen, der vorher für Renapur Balsam benutzt wurde.)